Les amis

Martina Heldstab und Elisa Kalt haben gemeinsam an der Schweizerischen Textilfachschule (STF) Fashion Design & Technology mit Schwerpunkt Modedesign studiert. Bereits während ihrem Studium gefiel den beiden Frauen die Idee eines gemeinsamen Mode-Labels. Drei Jahre nach Abschluss des Studiums haben Martina und Elisa die Bekleidungsmarke NUNO des amis gegründet. In ihrem Atelier in Döttingen (AG) entwickeln die beiden die Kollektionen, erarbeiten Schnittmuster und fertigen Prototypen. So entsteht schöner Stoff von guten Freunden.

 

Elisa

Elisa

Elisa ist in Unterendingen (AG) aufgewachsen und wohnt heute in Wettingen. Aufgrund ihres Interesses an Mode und ihrer Freude am Handwerk machte Elisa nach der Matura die Ausbildung zur Bekleidungsgestalterin. Neben dem Studium an der STF arbeitete Elisa in einer Boutique in Aarau, absolvierte ein Praktikum beim Modelabel Amok und war schliesslich als Assistentin im Lehratelier ModeElle tätig, wo sie für die Betreuung der lernenden Bekleidungsgestalterinnen mitverantwortlich war.

 

Martina

Martina

Geboren und aufgewachsen ist Martina in Davos (GR). Heute lebt sie in Zürich. Dank ihrer Eltern kam Martina früh mit der Textilindustrie in Berührung. Ihr Vater und ihre Mutter waren Inhaber der Marke «Swiss Alp Fantasy», ein Sport- und Tourismuslabel mit Sitz in Davos. Auch während und nach dem Studium konnte Martina Einblicke in die Modeindustrie gewinnen und wertvolle Erfahrungen sammeln: Sie arbeitete bei der Skibekleidungsfirma Capranea in Baar (ZG), machte ein Praktikum bei Akris Punto in St. Gallen und war in den Moderedaktionen der Annabelle und des Friday-Magazins tätig.